Newpharma - eine individuelle Box aus Belgien

Newpharma

deutsch
polski
Newpharma Darphin Neulich hat mich die liebe Coralie von Newpharma kontaktiert und gefragt, ob ich nicht Lust hätte eine für mich individuell zusammengestellte Box mit Kosmetikprodukten zu testen. Als ich dann noch Fragen über meinen Haut-Typ stellte, musste ich fast vor Freude in die Hände klatschen. Wir kennen ja alle die Boxen, die unpersönlich für jedermann zusammengesetzt sind und am Ende bekommt man eine reichhaltige Pflege für sehr trockene Haut, eine sehr dunkle Foundation und einen knall pinken Lippenstift, obwohl man eine sehr helle, ölige Haut hat in einem warmen Ton. Deswegen habe ich noch nie eine Box abonniert. Das Internet ist voll mit Berichten über die Inhalte dieser Boxen und ich habe noch nie eine einzige gesehen, von der alle Produkte mich ansprechen würden. Außerdem sind viele von den Kosmetika "Lückenfüller", die früher oder später eBay überfluten ;)

Aber zurück zum Wesentlichem! Ich habe natürlich Bericht erstattet, dass meine Haut ölig ist (manchmal habe ich das Gefühl, dass es auf diesen Planeten keine zweite Gesichtshaut gibt, die so ölig ist), zu Pickeln neigt und es allerhöchste Zeit wäre sich mit Ant-Aging Produkten auseinanderzusetzen, wenn ich nicht so mit dem Kämpfen gegen diese Unreinheiten beschäftigt wäre. Außerdem habe ich ein paar Narben, die ich gerne weghätte und das meine Körperhaut eher trocken ist (was doch ganz und gar nicht zum Gesicht passt).
Newpharma Darphin Die Produkte, die für mich ausgewählt wurden, empfand ich in erster Stelle als sehr interessant. Wieder hatte ich da meine Ängste, dass ich überwiegend Sachen finde, an denen ich täglich in der Drogerie vorbeigehe (nun ja, vielleicht nicht täglich, so oft bin ich natürlich nicht Einkaufen). Wenn ich ehrlich sein soll, hallte ich auch nicht viel von den Drogerieprodukten und Decke mich mit Kosmetik jedes Mal, wenn ich in England oder Polen bin, ordentlich ein.

Vielleicht ist es am besten, wenn ich euch kurz beschreibe, was ich in meiner Box gefunden habe. Das wohl interessanteste war ein kleines Trio von Darphin Produkten fürs Gesicht. Sie sind zwar nicht speziell der öligen Haut gewidmet nur allgemein für jeden Hauttyp. Wenn das auch wirklich Stimmt ist es ja nicht weiter schlimm, ich gehe davon aus, dass sie meine Haut nicht noch mehr glänzen lassen. Eins der Produkte ist ein Reinigungsgel in einer ziemlich ungewöhnlichen Form, es sieht zum Verwechseln ähnlich mit einer Hautpflege aus, weil es in einem ähnlichen Döschen angeboten wird. Ich persönlich finde es sehr schön und es sieht meiner Meinung nach viel eleganter auf dem Baderegal aus als eine "stinknormale" Tube.

Das Serum, das mitgeliefert wurde, sieht auch schon auf den ersten Blick sehr schön und interessant aus. Bei einem näheren hinschauen erkennt man viele kleine Blasen.
Newpharma Nuxe Huile Prodigieuse Bio-Oil Natürlich hat mich das neugierig gemacht und ich musste mich schlaumachen. Laut der Internetseite von Newpharma sind es 7.000 Mikrokapseln mit aromatischen Zitrus-, Blüten-, Zedernholz- und Ingwerölen, die die Haut revitalisieren und schön pflegen. Wenn ich das richtig verstanden habe besteht das Serum aus zwei Phasen, die beim jedem Drücken der Pumpe zusammen gemischt werden. Das dritte Produkt von Darphin ist eine Gesichtscreme. Alle drei Produkte habe ich schon testen können und nach den ersten Anwendungen kann ich schon mit Freude ankündigen, dass sie gut auf meine Haut abgestimmt sind. Das heißt, dass ich nicht bemerkt habe mehr zu glänzen oder mehr Unreinheiten zu bekommen. Für weitere eventuelle Ergebnisse muss ich die Produkte etwas länger benutzen.

Zwei weitere Hautprodukte, die ich erhalten habe, sind eine Tube mit Effaclar Reinigungsgel von La Roche-Posay und eine Flasche mit Mizellarwasser von Uriage. Beide Produkte haben mir sehr zugesagt, denn zu Einem benutze ich täglich sowohl Reinigungsgel und Mizellarwasser, zu Anderem machen sie ihre Arbeit gut. Sowohl das Gel, wie auch das Mizellarwasser entfernen zusammen mein Make Up sehr gründlich und trocknen meine Haut nicht aus. Es mag für viele komisch klingen, doch meine ölige Haut lässt sich mit Kosmetikprodukten sehr einfach austrocknen. Nun, dieses Paar tut es ganz bestimmt nicht, obwohl das Reinigungsgel für fettige und unreine Haut gedacht ist.
Newpharma Vichy Douche Spa Ideal Body Der Rest der Produkte (mit einer kleinen Ausnahme) ist für den Körper gedacht. Diese "kleine Ausnahme" ist das berühmte Trockenöl Huile Prodigieuse von Nuxe. Ich hatte es mir vor ein paar Jahren mit Goldpartikeln für den Sommer gekauft und war schon damals sehr von diesem Produkt überzeugt. Laut Hersteller ist es nicht nur für den Körper, sondern auch für Gesicht und Haare gedacht. Ein Trockenöl ist schon eine etwas komische Sache, den zum einen ist es ja ein Öl und zum anderem ist es tatsächlich ziemlich trocken und zieht sofort ein. Man muss es nicht lange einreiben oder lange warten bis es einzieht, wie man so bei Ölen das gewohnt ist. Hier geht alles sehr schnell, der Duft ist sehr angenehm und die Haut ist gut für den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt. Wieso ich das Öl damals nicht nachgekauft habe ist für mich jetzt eine sehr interessante Frage.

Was Produkte angeht, die man eigentlich nicht vorstellen muss, ist Bio-Oil wohl eins davon. Dieses Öl kannte ich schon früher, ich bin darauf aufmerksam geworden, als ich etwas gegen Narben suchte. Egal wie viele Seiten man im Internet durchforstet in der Suche nach etwas, dass Narben weniger sichtbar macht, man trifft immer auf Bio-Oil. Ich denke, das ist das berühmteste Produkt auf dem Markt gegen diese Probleme und langfristig hilft es auch. Doch aus eigener Erfahrung muss ich hinzufügen, dass man mehrere Flaschen leeren muss, bis man einen Unterschied wahrnehmen kann. Dennoch habe ich bisher kein besseres Mittel gefunden.
Newpharma Roge Cavailles Dermato Deo-Pflege-Spray La Roche-Posay Effaclar Uriage Mizellarwasser Galenic Confort Supreme
Außerdem habe ich ein sehr angenehm duftendes Duschgel von Vichy bekommen (Ideal Body Öl-In-Gel Spa-Dusche). Es ist mir stets ein Geheimnis, wie Produkte, die man gleich abspült (Duschgel, Shampoo) eine andere Wirkung als reinigen beweisen können. Dieses Duschgel soll viel Wohltuendes für die Haut tun, was mich betrifft, muss diese Art von Produkt zwei Eigenschaften nachweisen: angenehm duften und die Haut nicht austrocknen. Das gelieferte Duschgel hat dieses zwei Eigenschaften, als empfinde ich es als gelungen.

In der Box habe ich zwei Bodylotions gefunden. Die erste ist, wie das Duschgel, von Vichy und ist eher als Milch-Serum bezeichnet. Es soll aus 10 kostbaren, aufbauenden, pflegenden, antioxidativen und hautbesänftigenden Ölen bestehen. Laut Hersteller soll die Haut nach 4 Wochen benutzen geschmeidiger, straffer und ebenmässiger wirken. Ich bin sehr gespannt. Was mir schon jetzt auffiel, ist der sehr angenehme Duft und eine sehr schnelle Einwirkzeit. Das zweite Bodylotion ist von Galenic die Confort Supreme Milchcreme. Leider gibt es auf der Seite noch keine Informationen über dieses Produkt, doch von der Verpackung habe ich (auf Englisch) entnommen, dass sie mit Arganöl bereichert und sehr reichhaltig ist. Sie soll schnell Einziehen, was ich nur bestätigen kann und der Duft gefallt mir auch sehr gut.
Newpharma Roge Cavailles Dermato Deo-Pflege-Spray Das letzte Produkt ist das Roge Cavailles Dermato Deo-Pflege-Spray. Leider gab es auch hier keine Beschreibung, aber von den Kommentaren konnte ich entnehmen, dass dieses Deo kein Aluminiumsalz enthält, was für mich sehr überraschend war. Ohne dieses Wissen habe ich es ausprobiert und als ziemlich gut empfunden. Herkömmliche Deos ohne Aluminium sind entweder mit Alkohol (was an meiner Haut höllisch brennt) oder bei mir nicht sehr wirksam. Ich muss zugeben, dass dies das erste Deo ist, das auch wirkt, trotz keiner Aluminiumsalze.

Alles in einem empfinde ich diese Box als sehr gelungen, alle Produkte haben mich sofort angesprochen und keins von denen würde ich auf eBay einstellen wollen ;) Ich möchte sie behalten und täglich benutzen. Natürlich ist das schwer mit zwei verschiedenen Bodylotions, zwei Körperölen und zwei Gesichtsreinigungsprodukten. Allerdings werde ich mir noch überlegen, ob ich sie abwechselnd benutze oder die besonders kleinen Produkte mir für meine Reisen aufhebe. Hierbei möchte ich mich nochmal bei Newpharma für diesen tollen Inhalt bedanken!

Zum Schluss noch ein paar Fakten. Newpharma, die ihr unter der Adresse www.newpharma.de ist eine zertifizierte belgische Online-Apotheke, die seit 2008 eine Million Kunden zufrieden gestellt hat und über 300 Tausend Produktbewertungen zur Verfügung stellt. Versendet wird per DPD, die Versandkosten betragen 3,99€ (man kann einen Euro sparen, indem man die Bestellung in ein DPD Paketshop liefern lässt). Bei Bestellungen über 49€ (oder über 45€, wenn die Ware in den DPD Paketshop geliefert werden soll) ist der Versand gratis. Über 90% der Bestellungen, die vor 12 Uhr aufgegeben wurden, sollen innerhalb von 48Std. (werktags) geliefert werden.

Ich denke, es lohnt sich diesen Onlineshop bei den nächsten Kosmetikeinkäufen zu berücksichtigen. Fast alle Produkte haben einen durchgestrichenen Preis neben dem ein neuer, niedriger steht, was denn Anschein vermittelt reduziert zu sein. Ob das tatsächlich der Fall ist, kann ich leider nicht beurteilen. Bestimmt ist es jedoch lohnenswert diese Preise mit seinem herkömmlichen Online Shop zu vergleichen.
Newpharma Darphin Niedawno skontaktowała się ze mną przemiła Coralie z belgijskiego sklepu internetowego Newpharma. Zaproponowała mi indywidualnie skpomonowane pudełko z kosmetykami. Zazwyczaj nie jestem zainteresowana boxami z kosmetykami, które są tak skomponowane, by zadowolić każdego. Bo często bywa tak, że gdy chce się zadowolić wszystkich, nie zadowala się nikogo. W efekcie w takich zestawach znajduje się tłusty krem dla suchej cery, bardzo ciemny podkład i jasnoróżowa szminka, podczas gdy samemu walczy się ze zbyt tłustą cerą, która nie dość, że jest biała jak ściana, to nie pasują jej wszelkie nasycone kolory.

Dlatego też, gdy przeczytałam, że pudełko jest indywidualnie dopasowane i na koniec maila znalazłam kilka pytań odnośnie mojej cery, w myślach aż zaklaskałam z radości i podekscytowania. Nareszcie jakaś mądra kosmetyczna propozycja! Jakże mogłam odmówić?

Na pytania starałam się odpowiedzieć najdokładniej, jak tylko mogłam, że moja cera jest bardzo tłusta (w zasadzie nie wiem, czy na tej planecie znajduje się ktoś, kogo cera jest jeszcze bardziej tłusta niż moja), borykam się z zaskórnikami i w zasadzie już od dawna powinnam zainteresować się produktami typu "anti-aging" ale walka z aktualnym stanem mojej skóry nie daje mi na to czasu. Poza tym mam parę blizn, które mogłyby stać się mniej widoczne i moja skóra poza twarzą skłania bardziej ku suchej. Dziwne, że twarz rządzi się innymi prawami niż cała reszta ;)
Newpharma Darphin Mówiąc szczerze, trochę się obawiałam, że zestawienie zrobione pode mnie nie bardzo mi się spodoba. Bałam się, że znajdę w nim głównie produkty, koło których codziennie w drogerii przechodzę obojętnie (no dobrze może nie codziennie, tak często nie odwiedzam drogerii). Nie chciałam też rzeczy typowo drogeryjnych, bo tak naprawdę nie bardzo mi pasują. Robię porządne zapasy kosmetyczne w Anglii i w Polsce tak, by nie być skazaną na niemieckie produkty.

Może najlepiej będzie, gdy krótko opiszę zawartość pudełka, które do mnie dotarło. Najbardziej interesujący był zestaw trzech produktów marki Darphin, o której do tej pory nie słyszałam. Co prawda przesłane produkty nie były typowo przeznaczone do tłustej skóry, ale na opakowaniu widniało, że nadają się do każdego typu cery. Jak dla mnie może być, ważne by nie szkodziły i bym po nich jeszcze bardziej się świeciła lub nie wysuszały mojej buzi do nieskończoności (a wierzcie mi, cała masa kosmetyków robi to z łatwością). Pierwszym produktem z tej uroczej trójki był balsam do mycia twarzy, który z opakowania przypominał bardziej krem. Jak dla mnie rewelacja — na półce prezentuje się o wiele ładniej niż wielkie kolorowe tuby. Do kompletu dostałam serum składające się z olejków pozyskanych z cytrusów, kwiatów i imbiru. Przy dokładniejszym przyjrzeniu się okazało się, że serum składa się z miliona bąbelków. Według producenta jest dwufazowe i przy każdym naciśnięciu pompki te dwie fazy się ze sobą łączą i wypływają na dłoń. Trzecim produktem był krem do twarzy. Całą trójkę zdążyłam już przetestować i na pewno mi nie szkodzi, nie świecę się bardziej niż zazwyczaj, a twarz jest przyjemnie nawilżona. By dostrzec więcej efektów nowej pielęgnacji, muszę zapewne trochę poczekać.
Newpharma Nuxe Huile Prodigieuse Bio-Oil Prócz wspomnianej wyżej trójki, z kosmetyków do twarzy w pudełku znalazłam żel do mycia twarzy Effaclar marki La Roche-Posay i płyn micelarny z Uriage. Te produkty również mnie ucieszyły, szczególnie że każdego dnia używam żelu i płynu micelarnego do twarzy. Żel jest przeznaczony do cery tłustej i zanieczyszczonej, a płyn micelarny jest dla osób walczących z zaczerwieniami. Jeśli chodzi o funkcję „czyszczącą” sprawdziły się bardzo dobrze. Świetnie poradziły sobie z makijażem i w żaden sposób nie podrażniły mojej cery.

Tyle na temat, jeśli chodzi o pielęgnację twarzy. Reszta kosmetyków jest głównie przeznaczona do ciała. Piszę „głównie”, bo wśród nich znajduje się tzw. świnka morska, czyli suchy olejek Huile Prodigieuse marki Nuxe. Już kiedyś kupiłam jego wersję z drobinkami na lato i byłam bardzo zadowolona. Nie mam pojęcia, dlaczego nie kupiłam go ponownie, gdy mi się skończył. Prawdopodobnie dlatego, że wtedy w Niemczech było bardzo trudno dostać kosmetyki tej marki. Kosmetyk ten jest nie tylko do ciała, ale i podobno do twarzy i włosów. Chętnie go przetestuję na włosach, ale co do twarzy — chyba nie mam odwagi. W każdym razie, jak na olejek nie jest wcale taki tłusty i wchłania się z prędkością światła.

Kolejną ciekawostką jest olejek Bio-Oil. Gdy jakiś czas temu szukałam czegoś na blizny, miałam wrażenie, że wszystkie drogi prowadzą do tego właśnie produktu. Przeszukałam sporo niemieckich stron i forów kosmetycznych i zawsze ktoś zapewniał, że Bio-Oil mu pomógł. Zaczęłam używać tego olejku i rzeczywiście zadziałał. Muszę jednak być szczera i powiedzieć, że pierwsze efekty widać po kilku zużytych opakowaniach, zatem trzeba się uzbroić w cierpliwość.
Newpharma Vichy Douche Spa Ideal Body Prócz olejków w mojej przesyłce znalazł się żel pod prysznic Douche Spa marki Vichy. Żel jak żel. Ciężko mi uwierzyć w jakąś wielką moc kosmetyków, które się po chwili spłukuje (żele pod prysznic, czy szampony). Moim zdaniem, prócz funkcji myjącej powinien przyjemnie pachnieć i nie wysuszać skóry. Jeśli to robi, jest jak najbardziej okay. Żel z Vichy zatem jest jak najbardziej w porządku. Kolejnym produktem tej marki, który dostałam, jest mały balsam do ciała Ideal-Body. Prócz tego załączono balsam Confort Supreme marki Galenic. Oba balsami szybko się wchłaniają, sprawiają, że skóra jest w dotyku gładka i miękka, no i pachnie obłędnie! Ostatnim dodatkiem jest dezodorant Roge Cavailles Dermato. Początkowo, gdy go używałam, myślałam, że dezodorant, jak dezodorant. Lecz, gdy dla potrzeb tego posta zaczęłam szukać informacji na jego temat, dowiedziałam się, że jest bez aluminium, co było dla mnie niezłym zaskoczeniem. Zazwyczaj dezodoranty bez aluminium albo bardzo paliły skórę, albo nie działały. Ten jest pierwszym wyjątkiem, co mnie naprawdę miło zaskoczyło!

I na koniec kilka faktów: Newpharma jest belgijską, certyfikowaną apteką internetową, znajdującą się pod adresem www.newpharma.de, która od 2008 roku zadowoliła ponad milion klientów i która udostępnia ponad trzysta tysięcy opinii produktów. Zamówione towary wysyła kurierem DPD, co do Niemiec kosztuje 3,99€ (można oszczędzić 1€ wysyłając paczkę do punktu odbioru). Zamówienia powyżej 49€ (lub 45€ jeśli są adresowane na punkt odbioru) są zwolnione z kosztów przesyłki. Apteka na swojej stronie chwali się, że ponad 90% przesyłek zamówionych przed godziną 12 są dostarczane do klientów w ciągu 48 godzin (dni roboczych).

Myślę, że warto wziąć Newpharmę pod uwagę przy następnych zakupach przez internet. Oglądając produkty, ma się wrażenie, że wszystko jest przecenione, gdyż przy każdym kosmetyku widnieją dwie ceny: jedna przekreślona i druga niższa. Czy te ceny są jednak niższe niż w innych sklepach polecam sprawdzić indywidualnie.
English text

Große Größen Plus Size Fashion Blog


4 comments:

  1. Hallo Joanna, ich kenne von den Produkten nur das Bi-Oil, dass ich sehr gut finde. Manche Dinge kaufe ich auch in der Apotheke, wo man ja meist super beraten wird. Online kaufe ich nicht gerne. Ich hoffe, Dir geht's bald wieder besser. Das ist ja auch ein Wetter, bei dem man sich schnell erkälten kann. Ich habe meinen Schrank schon auf Herbst umgestellt! Liebe Grüsse, Gitta

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich kaufe gern Online, weil mir die Produktrezensionen viel mehr sagen als eine einzige Apothekerin :) Außerdem verlangen die in den Apotheken oft deutlich mehr als in den Online Shops und die Auswahl ist größer. In der Apotheke bekommst du oft das beste was sie gerade auf Lager haben und nicht überhaupt. Aber ich bin mir auch bewusst dass viele Menschen gerne im Laden kaufen - ich habe es so mit Kleidung und Büchern :)
      Ich warte bis ich wieder Fit bin! Draußen ist es gerade so schön warm und ich muss zu Hause bleiben :( Vielen Dank für deinen, wie immer, tollen Kommentar!

      Delete
  2. Da hast Du sicher recht und das sind einige gute Argumente, es doch mal online zu versuchen. Ich war die letzten Tage auch zuhause, hab aber viel genäht und meine Nagellacksammlung durchgesehen. Erstaunlich, wie lange die sich dann doch halten. Alles Gute Dir und liebe Grüsse, Gitta

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich habe auch einige Nagellacke, die schon älter sind aber trotzdem noch gut in Schuss :) Mit vielen würde ich mich nie im Leben trennen :)

      Delete

Related posts

 
MOBILE